Geld verdienen im Internet

Welche Schriftart ist das?


Die „Konkurrenz ausspionieren“

Du hast sicherlich schon folgende Situation erlebt: Du bist auf einer Webseite und findest die Schrift, in der die Webseite gestaltet wurde, toll. Die würdest du auch gern in deinem Blog verwenden. Aber wie willst du herausfinden, welche Schriftart gewählt wurde.

Das ist ganz einfach

Für den Browser Firefox installierst du dir ein Add-on, das diese Aufgabe übernimmt und für den Browser Chrome eine Erweiterung.

Ich zeige dir hier wie es geht:

Browser Chrome:

Du gehst hier auf diese Seite  und siehst folgendes Bild:

Geld verdienen im Internet Zum Vergrößern:
Klicke auf das Bild

Klicke auf den blauen Button „+Kostenlos“, es erscheint ein neues Bild, klicke dort auf „Hinzufügen“. Nachdem du die Erweiterung hinzugefügt hast, erscheint dieser Hinweis, den du schließen kannst, in dem du auf das Kreuz oben rechts klickst.

Jetzt ist die Erweiterung in deinem Chrome Browser installiert. Damit diese Erweiterung aktiv wird, schließe Chrome und öffne ihn wieder.

Oben neben deiner Browser-Adressleiste siehst du jetzt ein kleines Icon. Geld verdienen im Internet

Wenn du nun auf einer Webseite bist, nehmen wir als Beispiel mal hier den Blog meines sehr geschätzten Kollegen Günther Egger, der sich um die Sicherheit eines/deines? 😉 WordPress-Blogs kümmert, dann klickst du, wenn du auf dieser Webseite bist rechts oben auf dieses kleine neu installierte Erweiterung – also dieses kleine Icon -, es erscheint der Hinweis „Exit what Font“, gehe mit deiner Maus zu dem Text und du wirst sehen, dass er sich für die Schrift „Domine“ entschieden hat.

Geld verdienen im Internet Zum Vergrößern:
Klicke auf das Bild

Browser Mozilla Firefox:

Geld verdienen im Internet Zum Vergrößern:
Klicke auf das Bild

Auch in diesem Browser geht das total einfach. Öffne deinen Browser Firefox, gehe oben in deiner Leiste zu „Extras“, in dem sich öffnenden Kontex-Menü siehst du „Add-ons“, klicke dort drauf, es öffnet sich der Add-ons Manager. Gehe dort zu „Add-ons suchen“ und gebe 1. oben rechts in die Suchleiste „Font Finder“ ein, 2. klicke auf die kleine Lupe, damit für dich dieses Add-on gefunden werden kann und 3. Dann auf „installieren“, damit Firefox für dich dieses Add-on installieren kann.

Du musst jetzt deinen Browser Firefox neu starten, damit dieses Add-on aktiv wird.

Oben neben deiner Browser-Adressleiste solltest du jetzt wieder so ein kleines Icon finden, das ähnlich aussieht wie oben gezeigt beim Chrome-Browser. Solltest du es nicht finden, gehe oben in deinem Firefox-Browser in der Menüleiste auf „Ansicht ->

Symbolleisten -> Add-on-Leiste anklicken, dann findest du es unten rechts auf deinem Bildschirm.

Wenn du jetzt in diesem Browser auf die Seite Günther Eggert – Internetmarketing gehst,  mit der linken Maustaste auf dieses kleine neue Icon klickst, erscheint ein Hinweis des Entwicklers, den du mit einem Klick auf „ok“ bestätigen kannst. Falls dein Englisch nicht so gut ist, sinngemäß steht dort:

„Beachten Sie, diese Nachricht wird nur einmal erscheinen

Sie können nun mit einem Links-Klick auf ein beliebiges Element einer Seite die Schrift Informationen analysieren. Weitere Optionen, wie das Deaktivieren von Schriftarten, Schrift Daten in die Zwischenablage kopieren und Einstellen verschiedener Inline Schrifteinstellungen sind durch Rechtsklick durch im Kontext-Menü verfügbar“.

Geld verdienen im Internet Zum Vergrößern:
Klicke auf das Bild

Jetzt markiere einige Worte mit der Maus, und es geht ein Fenster auf, welches dir mehr Informationen gibt, als du vermutlich sehen willst 😉

 

 

 

 

 

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast, dann freut es mich.

Wenn du diesen Artikel mit anderen auf Facebook, Twitter, Google +, LinkedIn teilst,  honorierst du meine Arbeit und motivierst mich  😉

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Jürgen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Welche Schriftart ist das?