Klickbare Affiliate-Facebook-Bilder

Heute ist mir ein Produkt in die Finger gekommen, das mir besonders gut gefällt. Mein erster Gedanke war: Witzig -> hat was -> habe ich bisher noch nicht gesehen -> absolut sinnvoll und bereichernd. Um was geht es? Um ein WordPress Plugin, das es dir ermöglicht, anklickbare Bilder auf Facebook zu erzeugen, versehen mit deinem Affiliate-Link, die dann auf eine Salespage (Verkaufsseite) weiterführen, damit du als Affiliate im Internet Geld verdienst. Wahlweise kannst du natürlich auch die URL deiner Leadpage eintragen, um deine E-Mail-Liste aufzubauen. Anklickbare Bilder konntest du auf Facebook schon immer posten. Aber was ist die Folge, wenn du […]


Affilidays 2016 Veranstalter Ralf Schmitz

Die Affilidays! Unter dem Motto Strategie meets Motivation findet auch in 2016 wieder ein großes Event für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis der Internet-Szene statt. Hier treffen sich die, die lernen, sich weiter entwickeln  und Business-Kontakte knüpfen wollen. Also ein Event nicht nur zum Lernen sondern auch zum Networken. Internet-Begeisterte treffen sich in 2016 bereits das dritte Mal . Veranstalter der Affilidays 2016 ist Ralf Schmitz. Er ist seit vielen Jahren Internetmarketer und als Affiliate-König bekannt. Meine ersten Schritte habe ich von ihm gelernt, hier habe ich darüber berichtet.   Sprecher der Affilidays 2016   So sehen sie also aus, die […]


Datenbank bereinigen und optimieren

Heute möchte ich dir eine Möglichkeit zeigen, deine Datenbank aufzuräumen. Grundsätzlich solltest du wissen, dass in deiner Datenbank der komplette Inhalt deines WordPress-Blogs verwaltet wird. Dazu gehören deine Artikel, die Kommentare, deine Seiten, eingefügte Bilder und natürlich auch Plugins. (Nicht alle Plugins, benötigen zwingend eine Datenbank). Nun kommt es darauf an, ob der Programmierer des Plugins eine Funktion eingebaut hat, die die Daten aus der Datenbank beim Deinstallieren restlos löscht oder nicht. Wenn du ein Plugin hast, welches beim Löschen die Daten aus der Datenbank löscht, dann steht beim Löschen immer ein Hinweis in Klammern neben dem Plugin Namen. Z. […]


Google Update April 2015

In dem Bemühen mit unseren Webseiten ein gutes Ranking bei Google zu erreichen, ist es wichtig, einige Dinge zu beachten. Google fährt am 21.04.  Google wieder ein Update, und es trifft diesmal die Webseiten, die nicht mobilfähig (responsive) sind. Die wichtigsten Fragen dabei sind: Wer ist betroffen Welche Auswirkungen hat die Google Änderung auf dein Business Wer ist betroffen vom Google Update? Betroffen sind alle Webseiten in allen Sprachen, das Update wird also weltweit erfolgen. Es betrifft nur Suchresultate auf mobilen Geräten, das heißt Suchresultate über den PC sind nicht betroffen. In dem offiziellen Google Blog Post wird nicht explizit […]


Bilder verlustfrei komprimieren in WordPress

Heute soll es um die Komprimierung deiner Bilder in WordPress gehen. Na so ein Mist! Jetzt hat es mich auch einmal erwischt, Anfangsfehler müssen offensichtlich später bezahlt werden, weil es wieder Zeit kostet und Zeit ist eben auch Geld. Also mal von Anfang an. Als ich mit meinen Blogs im Internet gestartet bin, war mir klar, ich würde gerne meine Artikel mit Bildern illustrieren, damit es für den Leser wie dich einfach anschaulicher wird. Völlig klar war mir, dass Bilder große Speicherkapazität einnehmen und – obwohl ich keine Ahnung davon hatte – war mir auch klar, dass die Ladezeiten meiner […]


Einführungskurs WordPress

Auf der Suche nach hilfreichen Produkten für dich als meine(n)  Leserin/Leser 😉 bin ich auf einen Video Kurs einer sehr geschätzten Kollegin gestoßen, den ich dir – so du auf der Suche bist – heute näher bringen möchte. Zunächst zur Autorin: Sandra Messer ist seit einigen Jahren am Markt, leise und grundsolide. Das ist das, was ich an ihr schätze. Keine marktreißerischen Versprechungen, sondern gute, umfassende und hilfreiche Ausbildung für User, die im Internet Fuß fassen wollen. Heute soll es hier in meinem Artikel um ihren Kurs: Einführungskurs WordPress gehen. Bereits hier hatte ich schon einmal einen Artikel geschrieben „Die eigene […]